Technische Versicherungen für Bauunternehmen

Bedarfsgerechte Sicherheit für Ihre Technik

Der technische Fortschritt bietet viele Erleichterungen im Alltag, die nicht mehr wegzudenken sind. Kommt es durch Schäden zu Zerstörung oder Ausfall der technischen Ausstattung, kann dies teuer zu stehen kommen. Mit unserem Angebot der Technischen Versicherungen sichern Sie technische Risiken in Ihrem Betrieb ab. Ob bei der Versicherung von stationären und fahrbaren Maschinen, elektronischer Geräte oder bei der Absicherung von Bau- und Montagemaßnahmen – mit der Allgefahrendeckung sind Sie hier bei der Beschädigung, der Zerstörung oder dem Verlust an den versicherten Sachen rundum geschützt.

Genau richtig:

Drei Gründe für unsere technischen Versicherungen

Umfassender Schutz mit Extras

Leistungsstarke Deckung auf Sie zugeschnitten. Wählen Sie aus vielen Zusatzoptionen, um das für Sie passende Konzept zu stricken.

Versicherungs-Prüfservice

Damit Sie bei Ihren Versicherungen den Durchblick behalten und auf dem aktuellen Stand bleiben, bieten wir Ihnen regelmäßig den kostenlosen, unverbindlichen Versicherungs-Prüfservice an. Die spezialisierten Fachabteilungen überprüfen und analysieren professionell Ihren Versicherungsschutz.

Funktionierendes Schadenmanagement

Wir unterstützen Sie im Schadenfall aktiv und unbürokratisch, so dass Sie schnell an Ihr Geld kommen. Hausinterne Spezialisten unterstützen unsere Kundenberater, die Ihnen vor Ort persönlich zur Verfügung stehen. Über schlanke Prozesse mit unseren Produktpartnern erleben Sie maximalen Service.

Maschinenversicherung

Stationär: Kaum ein Betrieb kann heute auf Maschinen verzichten. Die Maschinenversicherung bietet hier Schutz bei unvorhergesehen eintretenden Beschädigungen oder Zerstörungen Ihrer versicherten stationären Maschinen, maschinellen Einrichtungen, sonstigen technischen Anlagen sowie der zugehörigen elektrotechnischen Einrichtungen, sobald sie betriebsfertig sind. Durch den Status der Allgefahrendeckung sind nahezu alle Schadenursachen wie etwa Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter, Konstruktions-, Material- oder Ausführungsfehler, Kurzschluss und Überspannung abgesichert. Nur bei grober Fahrlässigkeit kann der Versicherer seine Leistung kürzen.

Fahrbar und transportabel: Die Vollkaskoversicherung Ihrer fahrbaren Maschinen. Alle fahrbaren Maschinen, die im Versicherungsschein aufgeführt sind, sind gegen Beschädigungen oder Zerstörungen ausreichend abgesichert. Im Schadenfall erhalten Sie die Kosten der Reparatur, einer Ersatzbeschaffung oder im Totalschaden den Zeitwert vom Versicherer. Und auch hier gilt die Allgefahrendeckung: Bedienfehler, Konstruktions- und Materialfehler, Überlastung oder Überspannung sind mitversichert.

Eine sinnvolle Ergänzung zur Maschinenversicherung ist die Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung. Unvorhersehbare Schäden lassen sich bei Maschinen nie vollständig ausschließen – auch nicht bei optimaler Pflege und Wartung. Zum Beispiel kann schon der Ausfall einer einzigen Maschine die komplette Produktion Ihrer Firma auf unbestimmte Zeit außer Betrieb setzen. Gegen diese Folgen infolge eines versicherten Sachschadens besteht eine Absicherungsmöglichkeit mit der Maschinen-Betriebsunterbrechungsversicherung.

Unsere Vorteile auf einen Blick:

  • Spezielles Wording für die Bauindustrie
  • Jahresvertrag auf Umsatzbasis mit Konditions- und Summendifferenz-, Ausfall- und Schutzdeckung
  • Versicherung von Mehrkosten für Beschleunigungsmaßnahmen im Fall eines Sachschadens
  • Bis zu 24 Monate Nachhaftung nach Abnahme
  • Mitversicherung von Diebstahl lagernder Bauteile
  • Möglichkeit der Absicherung horizontaler Bohrprojekte

Montageversicherung

Eine Montageversicherung schützt Ihren Betrieb umfassend vor Kosten durch Schäden, die während der Montagezeit und dem anschließendem Probebetrieb am Montageobjekt auftreten können. Ob Bedienfehler, Konstruktions- und Materialfehler, Überlastung oder Überspannung - versichert sind alle Lieferungen und Leistungen für die Errichtung des im Versicherungsvertrag bezeichneten Montageobjektes (Konstruktionen, Maschinen, maschinelle und elektrische Einrichtungen und zugehörige Reserveteile), sobald sie erstmals innerhalb des Versicherungsortes abgeladen worden sind. Von der Montage bis zur Abnahme einfach gut versichert – ein unverzichtbarer Versicherungsschutz.

Die Montageversicherung beinhaltet den Versicherungsschutz für eintretenden Verlust, Beschädigungen oder Zerstörungen von Bauleistungen, Baugrund sowie versicherte Sachen am Bau.

Hierzu zählen unter anderem Schäden durch:

  • Naturereignisse – z. B. Regen, Sturm, Hagel, Hochwasser in außergewöhnlichem und ungewöhnlichem Ausmaß
  • Brand, Blitzschlag und Explosion
  • unbekannte Personen (Vandalismus)
  • Verluste bei Diebstahl versicherter Sachen. Versicherte Verluste durch Diebstahl sind unverzüglich der zuständigen Polizeibehörde zu melden.
  • Streik, Aussperrung, Aufruhr und innere Unruhen sowie darauf zurückzuführende Plünderung
  • Explosion von Munition und Sprengkörpern aller Art (Kriegsfolgeschäden)
  • Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit oder Böswilligkeit (Sabotage)

Zahlreiche Erweiterungen des Versicherungsschutzes im Bereich z.B. der Nachhaftung oder der Betriebsunterbrechung ermöglichen Ihnen eine individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse

Unsere Vorteil auf einen Blick: 

  • Absicherung des eigenen/angemieteten Maschinenparks
  • Umfangreiche Vorsorgeversicherung
  • Übermäßiger/vorzeitiger Verschleiß gilt mitversichert
  • Mehrkosten für Ersatzanlagen
  • Kostenpositionen sind erheblich erhöht und erweitert
  • Prozentuale Diebstahl-Selbstbehalte entfallen

Versicherung elektrischer Anlagen

Betriebe sind heute auf Elektronik angewiesen, die sie bei der täglichen Arbeit begleitet. Fallen wertvolle elektronische Anlage oder Geräte durch einen Schaden aus, kann dies neben der Beeinträchtigung des Arbeitsablaufes erhebliche finanzielle folgen nach sich ziehen.

Die Elektronikversicherung versichert Schäden und Kosten, wenn Geräte und Anlagen beschädigt werden oder abhandenkommen. Von der Telefonanlage bis zum Server – jedes Büro ist abhängig von elektronischen Geräten. Ein Ausfall kann schnell den gesamten Ablauf in Ihrem Unternehmen zum Erliegen bringen. Die Elektronikversicherung schützt Ihre elektronischen Anlagen und Geräte von A (Abhandenkommen), B (Brand, Blitzschlag, Bedienungsfehler) über W (Wasser), V (Vorsatz) bis hin zu Z (Zerstörung) und hilft dabei, nach Ausfällen schnell wieder ins Tagesgeschäft überzugehen. Reparatur und Kosten für Leih- und Neugeräte sind inklusive. Die Elektronikversicherung stellt also eine Allgefahrendeckung her. Dies bedeutet, dass alle Gefahren (Zerstörung oder Beschädigung durch nicht vorhergesehene Ereignisse) mitversichert sind, soweit sie nicht ausdrücklich in den Bedingungen ausgeschlossen werden.

Bauleistungsversicherung

Ob Bauunternehmer oder Bauherr: Eine Bauleistungsversicherung ist für jeden ein unverzichtbarer Schutz! Versichert sind nämlich alle Lieferungen und Leistungen für das angezeigte Bauvorhaben. Der Versicherer leistet bei unvorhersehbaren Schäden, die während der Bauzeit auftreten. Höhere Gewalt ist ebenso wie Hochwasser oder Sturm abgesichert und auch Schäden durch Fremdeinwirkung (etwa Vandalismus) sind abgedeckt. Versicherungsschutz besteht für die gesamte Bauzeit bis zur endgültigen Baufertigstellung für unvorhersehbare Beschädigungen oder Zerstörungen. Sinnvolle Zusatzprodukte wie etwa eine Feuerrohbauversicherung machen das Paket komplett.

Darauf sollten Sie achten!

Unterversicherung kann teuer zu stehen kommen

Unterversicherung ist meist der Grund, weshalb Betriebe nicht in voller Höhe entschädigt werden, wie sie es vielleicht erwartet hätten. Ist die angesetzte Versicherungssumme zu niedrig oder veraltet, kann es zu einem anteiligen Abzug der Entschädigung kommen. Einige Versicherer verzichten auf solche Kürzungen, wenn sie selbst den Versicherungswert festgelegt haben.

Unser Tipp

Wichtig ist deshalb, dass z.B. bei Maschinen der Listenpreis inkl. Zusatzkosten zur Kalkulation der Versicherungssumme herangezogen wird. Auch neue Maschinen sind an den Versicherer zu melden und nicht automatisch in der bestehenden Versicherungssumme enthalten. Zumal sich diese durch eine Bestandserweiterung entsprechend erhöhen muss. // Jetzt Kontakt aufnehmen!

Was sind die Vorteile unserer technischen Versicherungen?

Ein umfassender Schutz für Ihren Betrieb ist das A und O, so dass Sie im Schadenfall keine bösen Überraschungen erleben. Ihr Versicherungsschutz muss auf Ihre individuelle Risikosituation zugeschnitten sein.

Deshalb ist es uns wichtig, dass Sie einen leistungsstarken Basisschutz mit zusätzliche Bausteinen – ganz nach Ihren Bedürfnissen und Tätigkeiten – zusammenstellen können. Unsere Konzepte bieten neben umfassendem Schutz deutlich geringere Beiträge, als am Markt üblich.

  • Individuelle und branchenspezifische Versicherungslösungen mit zahlreichen besonderen Vereinbarungen
  • Bares Geld sparen über hohe Rabattierungskompetenzen
  • Persönliche Betreuung durch feste Firmenkundenberater vor Ort und deren Teampartner im Backoffice
  • Funktionierendes Schadenmanagement in eigener Abteilung
Spezielles Konzept für Verbandsmitglieder:
Informieren Sie sich jetzt!

Sie haben bereits technische Versicherungen?

Gerne überprüfen wir für Sie Ihren Versicherungsschutz, auch für Ihre technischen Versicherungen.

Die technischen Risiken vernünftig abzusichern ist wichtig, so dass Sie nicht unnötige finanzielle Aufwendungen im Schadenfall zu tragen haben oder gar durch den Ausfall Umsatzeinbußen erleiden.

Unsere Experten für die Bauwirtschaft analysieren und vergleichen Ihre bestehende Versicherung. Im Anschluss erhalten Sie ein detailliertes Ergebnis der Überprüfung sowie hilfreiche Empfehlungen zur Optimierung des Versicherungsschutzes.

Das könnte Sie auch interessieren

Inhaltsversicherung

Die Hausratversicherung für Ihren Betrieb

  • Schutz aller kaufmännischen und technischen Betriebseinrichtungen
  • Sonderbausteine nach Belieben
  • Schadenersatz zum Neuwert
KFZ-Flottenversicherung

Sichern Sie Ihren Fuhrpark optimal ab!

  • Risikogerechter Beitrag
  • Transparentes Tarifmodell
  • Schnelle Leistung im Schadenfall
Warentransportversicherung

Alle Waren und Arbeitsgeräte sicher unterwegs

  • Individueller Schutz
  • Auch im Ausland bestens abgesichert
  • Schutz zu jeder Zeit

Informieren Sie sich auch über unsere weiteren Leistungen für Bauunternehmer!

Sie wünschen mehr Informationen oder eine persönliche Beratung?
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Gut zu wissen

Über die Helmsauer Gruppe

Über 40000 Versicherungskunden

Seit 1963 für Sie erfolgreich.

Inhabergeführte Unternehmensgruppe

Über 400 festangestellte Mitarbeiter/-innen

38 Niederlassungen in Deutschland, Österreich und Schweiz

 Über 80 Kunden­berater zur persönlichen Betreuung vor Ort

Dienstleistung aus Leidenschaft

Die inhabergeführte Helmsauer Gruppe ist bereits seit 1963 erfolgreich tätig. Unsere hohe Spezialisierung in verschiedenen Branchen ermöglicht zielgerichtete und passgenaue Lösungen in den Bereichen Versicherung, Finanzdienstleistung, Beratung, Weiterbildung und IT-Service.

Wir bieten ein breites und außergewöhnliches Portfolio, das aus den Erkenntnissen unserer langjährigen Erfahrung in Verbindung mit den Herausforderungen unserer Kunden entsteht.

Dabei nehmen wir Ihre Bedürfnisse persönlich – Ihnen stehen über 400 qualifizierte und serviceorientierte Mitarbeiter an 38 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Ihre Anliegen gerne, auch bei Ihnen vor Ort, zur Verfügung.