D&O-Versicherung für Bauunternehmen

Leistungsstarke Absicherung für Führungskräfte

Aufsichtsräte, Vorstände, Geschäftsführer und Beiräte, aber auch leitende Angestellte, Betriebsleiter oder Generalbevollmächtigte haften unter Umständen persönlich und unbeschränkt mit ihrem gesamten Privatvermögen. Für den Fall, dass Sie oder eine andere versicherte Person aus Ihrem Unternehmen für einen Vermögensschaden im Zusammenhang mit der jeweiligen versicherten Tätigkeit in Anspruch genommen werden, kann mit einer D&O-Versicherung vorgesorgt werden. Die D& O Versicherung prüft im Schadenfall die Sach- und Rechtslage, wehrt unberechtigte Ansprüche ab und befriedigt berechtigte Ansprüche.

Genau richtig:

Drei Gründe für unsere D&O-Versicherung

Fortbestand des Unternehmens ist gesichert

Eine D&O-Versicherung mit ausreichender Deckungssumme sichert den Fortbestand des Unternehmens, da hohe Schadensummen in Haftungsfällen bei den Verantwortlichen kaum vollstreckt werden können.

Umfassender Schutz aller Beteiligten

Versicherungsschutz besteht für gegenwärtige, ehemalige und zukünftig bestellte Mitglieder der geschäftsführenden Organe, der Aufsichtsorgane der Versicherungsnehmerin und deren Tochterunternehmen. Außerdem besteht Versicherungsschutz für leitende Angestellte.

Planbarkeit bleibt erhalten

Die D&O-Versicherung gibt finanzielle Rückendeckung, damit das berufliche Risiko nicht zu einem persönlichen wird.

Warum benötigen Sie eine D&O-Versicherung?

Die Gründe, persönlich in die Haftung genommen zu werden, sind zahlreich. Sie reichen von der mangelhaften Überwachung von Mitarbeitern, der Übernahme anderer Gesellschaften für einen überhöhten Preis über die Kreditgewährung ohne bankübliche Sicherheiten hin bis zur unzureichenden Liquiditätskontrolle, der Falschverwendung von Fördermitteln oder der falschen Einschätzung des Personalbedarfs. Und die Liste ist noch viel länger. Die D&O-Versicherung schützt Sie und Ihr persönliches Vermögen vor Schadensersatzansprüche aus dem Innenverhältnis, wenn das Unternehmen Schadensersatz vom eigenen Management fordert. Und aus dem Außenverhältnis, wenn Wettbewerber, Insolvenzverwalter, Behörden oder Geschäftspartner das Unternehmen und seine Manager in die persönliche Haftung nehmen.

Die D&O-Versicherung ist eine Berufshaftpflichtversicherung für Manager und Aufsichtsorgane und wird deshalb auch Managerhaftpflicht-Versicherung bezeichnet. Hiermit werden sämtliche Managertätigkeiten, vom operativen Geschäft bis hin zu strategischen Entscheidungen, haftungsrechtlich abgedeckt. Sie schützt Ihr persönliches Vermögen auch bei gesamtschuldnerischer Haftung. Denn Manager haften auch für die Fehler ihrer Geschäftsleitungs-Kollegen. // Jetzt Kontakt aufnehmen!

Darauf sollten Sie achten!

Eine individuelle Prüfung der Versicherungssumme und der Bedingungen ist für den Abschluss einer D&O-Versicherung unabdingbar. Eine D&O-Versicherung mit ausreichender Deckungssumme sichert den Fortbestand des Unternehmens, da hohe Schadensummen in Haftungsfällen bei den Verantwortlichen kaum vollstreckt werden können. Es geht also auch um die Existenzsicherung des Unternehmens. Als Folge ergeben sich zudem oft langwierige Gerichtsprozesse, die auch ein öffentliches Interesse erzeugen. Negative Schlagzeilen führen zu Imageverlust und können so schnell auch Umsatzrückgänge zur Folge haben. Oberstes Ziel ist deshalb eine schnelle und vor allem außergerichtliche Einigung. Die Anwaltskosten sowie Kosten für ein Schiedsgerichts- oder Schlichtungsverfahren werden in aller Regel von der D&O-Police abgedeckt. So kann schnell und unbürokratisch geschlichtet werden und die Öffentlichkeit bleibt außen vor.

Unser Tipp

Auch die individuelle Prüfung möglicher Zusatzbausteine ist absolut angeraten. Eine schnelle, einfache Standardlösung kann im Schadenfall existenzbedrohend sein. // Jetzt Kontakt aufnehmen!

Was sind die Leistungen unseres Produkts?

Wird ein Mitglied der Unternehmensleitung wegen einer Pflichtverletzung in Anspruch genommen, deckt eine D&O-Versicherung die hohen Anwalts- und Gerichtskosten zur Abwehr eines unbegründeten Anspruchs und die Versicherungsgesellschaft garantiert bei ausreichend hoher Deckungssumme den Schadensausgleich im Falle berechtigter Haftungsansprüche.

Es werden Schadensersatzansprüche aus dem Innen- und Außenverhältnis abgedeckt. Die meisten Haftungsfälle betreffen Streitigkeiten im Innenverhältnis, wenn das Unternehmen Schadensersatz vom eigenen Management fordert. Außenansprüche werden oftmals von Wettbewerbern, Insolvenzverwaltern, Behörden oder Geschäftspartnern gegen das Unternehmen und seine Manager geltend gemacht.

Im Schadenfall wird die Sach- und Rechtslage geprüft, unberechtigte Ansprüche abgewehrt und berechtigte Ansprüche beglichen.

Spezielles Konzept für Verbandsmitglieder:
Informieren Sie sich jetzt!

Leistungen im Detail

  • Individuelle Versicherungssummen wählbar
  • Weitgehendes Bedingungswerk über Marktstandard
  • Prämienneutrale Rückwärtsversicherung von zwölf Monaten für neu erworbene Tochtergesellschaften
  • Entscheidungen in der Vergangenheit absicherbar
  • Dreijährige Gehaltsfortzahlung im Falle einer Aufrechnung durch das Unternehmen
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Öffentlich-rechtliche Ansprüche
  • Gerichtliche und außergerichtliche Rechtsstreitigkeiten
  • Verteidigung gegen Abmahnung, Abberufung oder Kündigung

Sie haben bereits eine D&O-Versicherung?

Gerne überprüfen wir für Sie Ihren Versicherungsschutz, auch für Ihre D&O-Versicherung.

Durch Neuerungen in der Gesetzgebung und Anpassungen an aktuelle Situationen können Unsicherheiten entstehen.

Damit Sie bei Ihren Versicherungen den Durchblick behalten und auf dem aktuellen Stand bleiben, bieten wir Ihnen jetzt den kostenlosen, unverbindlichen VersicherungsPRÜFSERVICE an.

Das könnte Sie auch interessieren

Betriebshaftpflicht­versicherung

Umfassende Leistung für vernünftiges Geld – das geht!

  • Individuell angepasste Deckungssummen
  • Sonderbausteine nach Belieben
  • Nachbesserungsbegleitschäden integriert
Bürgschaften

Die clevere Alternative

  • Vereinfachter Zugang mit Sonderkonditionen
  • Bezahlung nur für tatsächliche Inanspruchnahme
  • Mehr Unabhängigkeit und Flexibilität
Existenzschutz

Damit Sie von Kopf bis Fuß abgesichert sind

  • Angepasst an Ihre Situation
  • Vereinfachte Risikoprüfung
  • Flexible Zusatzleistungen

Informieren Sie sich auch über unsere weiteren Leistungen für Bauunternehmen!

Sie wünschen mehr Informationen oder eine persönliche Beratung?
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Gut zu wissen

Über die Helmsauer Gruppe

Über 40000 Versicherungskunden

Seit 1963 für Sie erfolgreich.

Inhabergeführte Unternehmensgruppe

Über 400 festangestellte Mitarbeiter/-innen

38 Niederlassungen in Deutschland, Österreich und Schweiz

 Über 80 Kunden­berater zur persönlichen Betreuung vor Ort

Dienstleistung aus Leidenschaft

Die inhabergeführte Helmsauer Gruppe ist bereits seit 1963 erfolgreich tätig. Unsere hohe Spezialisierung in verschiedenen Branchen ermöglicht zielgerichtete und passgenaue Lösungen in den Bereichen Versicherung, Finanzdienstleistung, Beratung, Weiterbildung und IT-Service.

Wir bieten ein breites und außergewöhnliches Portfolio, das aus den Erkenntnissen unserer langjährigen Erfahrung in Verbindung mit den Herausforderungen unserer Kunden entsteht.

Dabei nehmen wir Ihre Bedürfnisse persönlich – Ihnen stehen über 400 qualifizierte und serviceorientierte Mitarbeiter an 38 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Ihre Anliegen gerne, auch bei Ihnen vor Ort, zur Verfügung.