Standortanalyse

Die Wahl eines Praxisstandortes ist von verschiedenen Einflussgrößen abhängig. Diese Einflussgrößen, auch Standortfaktoren genannt, sind systematisch zu sondieren, um anhand einer einheitlichen Datenerhebung eine Beurteilung durchzuführen. Eine aussagekräftige Beurteilung dient der Wirtschaftlichkeitsprüfung des Vorhabens und trägt zum Gelingen Unternehmung entscheidend bei.

Unter Anwendung marktüblicher Bewertungsverfahren ermitteln wir anhand von definierten Standortkriterien, wie z. B. Zusammensetzung des Patientenstamms (Mikrozensus), Konkurrenzsituation, Einkommenstruktur, Lebenshaltungskosten und Infrastruktur in der Planregion, den optimalen Standort für Ihr Projekt.

Sie erhalten von uns eine detaillierte, umfangreiche sowie an die individuellen Bedürfnisse Ihres Vorhabens angepasste Analyse inklusive Votum zum Standort.