Selektivvertragsangebote für verschiedene Facharztrichtungen

Beratung und Schulung für Ihre Abrechnung – wir sind Ihr Partner für medizinische Versorgungskonzepte

Die Helmsauer-Gruppe entwickelt und organisiert als zugelassener Vertragspartner integrierte Versorgungsformen und Selektivverträgen nach den Voraussetzungen des §140a SGB V, 73b SGB V und 132e SGB V.

Unsere Kompetenz liegt in einem interdisziplinären Team, das aus Fachärzten, externen Steuerberatern und Rechtsanwälten sowie eigenen Gesundheitsökonomen und eigenen Fachärzten besteht. Alle Beteiligten erlangten ihre Expertise durch langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Vertragswesens im Gesundheitswesen.

Arbeitsmedizin

Mit den abgeschlossenen Verträgen ist es erstmals möglich, dass Betriebsärzte Impfungen im Betrieb durchführen und ihren Versorgungsauftrag flächendeckend auch im Feld der gesetzlichen Krankenversicherung erbringen können. Die Versorgung mit Schutzimpfungen auch durch Betriebsärzte ist wichtiger Bestandteil des Präventionsgesetzes. Ziel ist es, den Impfschutz in der Bevölkerung nachhaltig zu verbessern und gerade das Setting „Arbeitsplatz“ dafür zu nutzen. Alle Impfungen – ob gesetzliche oder eine der vielen zusätzlichen Satzungsleistungen – können direkt im Betrieb durch den Betriebsarzt durchgeführt werden. Berechtigt zur Teilnahme am Vertrag sind Fachärzte für Arbeitsmedizin, Fachärzte mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin und Fachärzte mit Impfbefähigung, die nicht an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmen, aber Impfleistungen im Betrieb erbringen.

Chirurgie

Im Bereich der Gefäßmedizin können wir Shunts, therapeutische Invasivleistungen sowie die Venenchirurgie mit klassischen OP-Verfahren und auch innovativen Methoden unseren Kunden anbieten.

Des Weiteren können wir die endoluminale Venenchirurgie (Lasertherapie und Radiofrequenzablation) als Leistungsbaustein in den Selektivverträgen zur Verfügung stellen.

Manche Verträge sind regional begrenzt und wir bitten deshalb um Ihre Kontaktaufnahme, ob ein Beitritt Ihrer Praxis zu unseren Selektivvertragsangeboten möglich ist. // Jetzt Kontakt aufnehmen

Kardiologie

Wir bieten unseren Kunden Selektivvertragsangebote für diagnostische und therapeutische Invasivleistungen, beim Kardio MRT und Kardio-CT, bei Herzschrittmacher-Implantationen, beim Ereignisrekorder, bei der Kardioversion sowie für Shunts, Portsysteme und die telemedizinische Nachsorge.

Kinder- und Jugendmedizin

Für eine Vielzahl von zusätzlichen Vorsorgeleistungen, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung stehen, führt unser Unternehmen die Abrechnung der Selektivvertragsleistungen durch:

 

Die Abrechnung erfolgt elektronisch mittels unserer kostenfrei zur Verfügung gestellten Softwarelösung Paed Selekt. Bei der elektronischen Abrechnung besteht die Möglichkeit, mögliche Potenziale für Selektivverträge automatisch zu detektieren sowie ein Infoblatt über das Vertragsangebot und die Einschreibungsunterlagen personalisiert am Empfang auszudrucken. Die Leistungs erfassung vermeidet durch eine integrierte Plausibilitätsprüfung Abrechnungsfehler. Im Rahmen eines Datenuploads können die Abrechnungsdaten sicher und schnell elektronisch an uns übermittelt werden.

Bei Fragen erreichen Sie die MitarbeiterInnen des Kompetenzzentrum Selektivverträge unter:

Telefonisch: 0911/9292 – 400 (Montag bis Freitag durchgehend von 8.00 bis 17:00 Uhr)

per Fax: 0911/9292 - 430

per Mail: kompetenzzentrum_selektivvertraege@helmsauer-gruppe.de

Neurochirurgie

Für eine Vielzahl von Eingriffen an Schulter, Hand, Hüfte, Knie, Fuß und auch im Bereich der Endoprothetik der Wirbelsäule bieten wir interessante Selektivvertragsangebote für niederge lassene Orthopäden und Neurochirurgen an.

Orthopädie

Für eine Vielzahl von Eingriffen an Schulter, Hand, Hüfte, Knie, Fuß und auch im Bereich der Endoprothetik der Wirbelsäule bieten wir interessante Selektivvertragsangebote für niederge lassene Orthopäden und Neurochirurgen an.

Radiologie

Auf Überweisung von Kardiologen bzw. Orthopäden/Neurochirurgen bieten wir die Abrechnung von Kardio-MRT und Kardio-CT bzw. Injektionen in der bildgesteuerten Schmerztherapie an.

Rheumatologie

Die Verträge im rheumatologischen Bereich haben sich zum Ziel gesetzt, die Versorgung von Patienten mit verschiedenen Formen der Rheuma-Erkrankung bei bereits vorliegender Erkrankung bzw. bei Verdacht auf diese chronische Erkrankung nachhaltig zu verbessern. (Entzündliches) Rheuma ist der zentrale Beschwerdekomplex zahlreicher chronischer Erkrankungen mit muskuloskelettalen Beschwerden und Funktionsstörungen mit zystemischer Beteiligung und gehört zu den chronischen Erkrankungen. Durch einen frühzeitigen Therapiebeginn können die Einbußen an Lebensqualität und Funktionalität vermindert werden. Bei den abrechnungsfähigen Leistungen handelt es sich ausschließlich um Add-on-Vergütungspositionen, die die Patientenversorgung verbessern und direkt nach der Einschreibung eines Versicherten in den Vertrag abgerechnet werden können. Berechtigt zur Teilnahme an den Verträgen sind Rheumatologen und teilweise Hausärzte.

Was bedeutet die „Besondere Versorgung“ für Sie als Patient?

  • Facharztbehandlung für alle Versicherten der teilnehmenden Kassen
  • Bevorzugte Terminvergabe ambulant & stationär
  • Umfangsreiches Informationsmaterial zu Ihrer Erkrankung und Behandlung
  • Behandlung nach modernsten Qualitätsstandards
  • Zugang zu allen modernen OP Techniken
  • Unterbringung in Zweibettzimmern im Krankenhaus und in privaten Tageskliniken
     
  • Stationäre Versorgung auch bei kleineren Eingriffen möglich
  • Keine unnötigen Doppeluntersuchungen
  • Lückenlose Information Ihres Hausarztes
  • Durchgehende Behandlungskette von der Diagnose bis zur Rehabilitation ohne Wechsel des behandelnden Arztes
  • Nachsorgeprogramm zur Sicherstellung des langfristigen Behandlungserfolges
  • Und vieles mehr

Teilnahmevoraussetzungen

Wir unterstützen unsere Partner bei der Umsetzung der Vertragsinhalte, der Umsetzung von Logistik und Vertragswesen.

  • Etablierung eines kostengünstigen Qualitätsmanagementes
  • Mitarbeiterschulung
  • Anbahnung eigener Verträge mit regionalen Kassen zur integrierten Versorgung.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. // Jetzt Kontakt aufnehmen!

Das könnte Sie auch interessieren

Leistungen

Diese Leistungen bieten wir Ihnen im Bereich der Selektivverträge an.

  • Komplette Verwaltung und Abrechnung von eigenen und fremden Selektivverträgen
  • Leistungsstarkes Kompetenzzentrum zur Betreuung und Unterstützung
  • Flächendeckende Präsenz mit über 36 Niederlassungen
     
Software Selekt

Erfassungsprogramm für fremde und eigene Selektivverträge

  • Einfache Datenübertragung für den Patienten
  • Komplette Leistungserfassung und -übersicht für die Praxis
  • Aufbereitung aller Daten für die spätere Abrechnung
     
Online-Portal Abrechnung von Selektivverträgen

Datenschutzkonforme Übermittlung

  • Schlanke Prozesse durch schnelle Leistungserfassung
  • Vor- und nachgelagerte Prüfung für jeden einzelnen Posten
  • Übersichtliche Kontrollmöglichkeiten

Informieren Sie sich auch über unseren Abrechnungsservice für Selektivverträge!

Sie wünschen mehr Informationen oder eine persönliche Beratung?
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Gut zu wissen

Über die Helmsauer Gruppe

Über 40000 Versicherungs-kunden

120 Kliniken und 240 MVZs als Mandanten

Partner zahlreicher Ärzteverbünde

Seit 1963 für Sie erfolgreich.

Inhabergeführte Unternehmens-gruppe

Über 400 festangestellte Mitarbeiter/-innen

38 Niederlassungen in Deutschland, Österreich und Schweiz

Über 80 Kunden­berater zur persönichen Betreuung vor Ort

Dienstleistung aus Leidenschaft

Die inhabergeführte Helmsauer Gruppe ist bereits seit 1963 erfolgreich tätig. Unsere hohe Spezialisierung in verschiedenen Branchen ermöglicht zielgerichtete und passgenaue Lösungen in den Bereichen Versicherung, Finanzdienstleistung, Beratung, Weiterbildung und IT-Service.

Wir bieten ein breites und außergewöhnliches Portfolio, das aus den Erkenntnissen unserer langjährigen Erfahrung in Verbindung mit den Herausforderungen unserer Kunden entsteht.

Dabei nehmen wir Ihre Bedürfnisse persönlich – Ihnen stehen 400 qualifizierte und serviceorientierte Mitarbeiter an 38 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Ihre Anliegen gerne, auch bei Ihnen vor Ort, zur Verfügung.