Kraftfahrtversicherung

Ist Ihre Kfz-Versicherung auch zu teuer? Gerade jüngere Fahrer stellen für den Versicherer ein erhöhtes Risiko dar und werden deshalb auch oft auch deutlich teurer eingestuft. Doch egal, in welcher Altersklasse man sich auch befindet, man möchte sich den günstigsten Tarif bei gleichzeitig sehr guten Leistungen sichern. 

Mit eigens für medizinische Fachangestellte erstellten Kfz-Sondertarifen können auch Sie sich jetzt erhebliche Beitragsvorteile sichern.

Was können wir Ihnen bieten?

  • EXKLUSIVE Kfz-Tarife für medizinische Fachangestellte 
  • Leistungsstarker Versicherungspartner mit Top-Konditionen
  • Beitragsersparnis durch Verbesserung der Schadenfreiheitsklassen
    (Einstufung in 30%, obwohl Sie bisher nur über 50% verfügen!)
  • Verbesserte Ersteinstufung bei erstmaliger Zulassung eines Fahrzeuges auf Sie
  • Rabattretter im Schadenfall
  • Beitragsfreie GAP-Deckung für geleaste Fahrzeuge
  • Auto-Schutzbriefleistung beitragsfrei inklusive
  • Service aus einer Hand

Ein Beispielangebot für Sie:
24 Jährige medizinische Fachangestellte, VW Polo 1.2 TSI 90 PS (neu);
Teilkasko: 150 € Selbstbeteiligung;
Vollkasko: 300 € Selbstbeteiligung;
inklusive Rabattschutz, Schadenfrei seit Führerscheinerwerb (18 J.)

Im Standardtarif:
1089,31 € Jahresbeitrag pro Jahr inklusive 19% Versicherungssteuer

Im Sondertarif:
591,81 € Jahresbeitrag pro Jahr inklusive 19% Versicherungssteuer

Sollte Ihr Fahrzeug ausschließlich haftpflichtversichert sein, winken ebenfalls erhebliche Prämienersparnisse. 

Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten. Ihr Ansprechpartner bei uns im Unternehmen ist Herr Frederik Jaegers. Seine Kollegen und er sind unter der Rufnummer 0911/9292-165 gerne für Sie da. 

Wir helfen Ihnen gerne.