Kooperation mit perimed

perimed ist Begründer der dokumentierten Patientenaufklärung mit eingriffspezifischen Merkblättern. Seit 1979 werden die Patientenaufklärungsbögen durch namhafte Experten aus den Bereichen Medizin und Recht erstellt und kontinuierlich auf einem aktuellen Stand gehalten. Alle Patientenaufklärungsbögen sind mit und ohne Durchschlag lieferbar und die Bögen mit Durchschlag ermöglichen die Erstellung einer rationellen und gesetzeskonformen Aufklärungsdokumentation mit zeitnaher Aushändigung der jeweiligen Kopie.

Selbstverständlich bietet perimed mit der Softwarelösung puls auch eine digitale Patientenaufklärung an. Es handelt sich hierbei um eine webbasierte Lösung, mit der PDF-Dateien vom perimed-Server abgerufen werden können. Patientendaten können aus dem KIS/PVS übernommen werden. Besonders vorteilhaft ist in diesem Zusammenhang, dass es für puls keine Lizenz-/Installations- oder Support-Gebühren gibt. puls wird ausschließlich nach ausgedruckten Bögen abgerechnet.

Auf www.perimed-puls.de können Sie sich kostenlos anmelden und alle Bögen als Muster ansehen.

Anbei noch einmal zusammenfassend die perimed-Vorteile:

  • Rabattierte Aufklärungsbögen für Kunden der Helmsauer-Gruppe
  • Patientenrechtegesetzkonforme Aufklärung (PRG)
  • Günstige Preise auch bei kleineren Bestellmengen
  • Kurze Lieferzeiten
  • Alle Bögen auch beleghaft erhältlich durch eigene Hausdruckerei
  • Digitale Anwendung durch puls möglich
  • Kompetente und freundliche Mitarbeiter
  • Durchgehende Geschäftszeiten Montag bis Donnerstag von 8.00 – 17.30 Uhr und freitags von 8.00 - 15.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.perimed.de.