Veranstaltungsarten

Abgabeseminar
Unsere Seminarreihen informieren Sie über arztspezifische Themen für Ihr Projekt Praxisabgabe/-kooperation. Sie erhalten aktuelle Tipps und Hinweise über die Möglichkeiten der Praxisabgabe/-kooperation aus kassenrechtlicher, steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht.

Famulatur im Ausland
Der Medizinstudent erhält Hinweise zu Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte, sowie Hinweise, welche Formalien und Regelungen zu beachten sind.

Sozialversicherungspflicht und geringfügige Beschäftigung für Studenten
Der Medizinstudent erhält Hinweise zu Möglichkeiten für Nebenbeschäftigungen während des Studiums. Wesentliche Rechte und Pflichten hinsichtlich der Sozialversicherung sind Schwerpunkte des Seminars.

Informationsveranstaltungen für Medizinstudenten im Praktischen Jahr/ Bewerberseminare
Der Medizinstudent erhält Tipps und Hilfestellungen für die Bewerbung zum Assistenzarzt, Informationen zu wichtigen Änderungen im Bereich des Arbeitsrechtes sowie des Sozialversicherungsbereiches. Erlangen Würzburg

BaföG im Medizinstudium
Der Medizinstudent erhält Erläuterungen und Hinweise zu Möglichkeiten, unter welchen Voraussetzungen und Gegebenheiten für die Ausbildung staatliche Unterstützung gewährt wird.

Arzthaftung
Dieses Seminar richtet sich sowohl an Medizinstudenten, als auch an approbierte Ärzte. Anhand von Fallbeispielen wird erläutert, in welchen Situationen und in welchem Umfang der Arzt unter Berücksichtigung seiner Funktion für vermeintliche und tatsächliche Fehlbehandlungen in Anspruch genommen werden kann. Auch auf die juristische Problematik in der Bewertung des Einzelfalles wird facharztspezifisch eingegangen.

Alternative Berufsfelder
Dieses Seminar richtet sich sowohl an Medizinstudenten, als auch an approbierte Ärzte. Es wird aufgezeigt, welche Betätigungsfelder, Verdienst- und Entwicklungsmöglichkeiten sich für den ausgebildeten Mediziner außerhalb von Klinik und Praxis bieten.

Vermögensaufbau und -anlage
Dieses Seminar richtet sich sowohl an Krankenhausärzte, als auch an niedergelassene Ärzte. Der Teilnehmer erhält objektive Informationen, wie abseits von Börsengurus und Patentrezepten ein erfolgreicher und bedarfsorientierter Vermögensaufbau betrieben werden kann. Das Schwergewicht liegt dabei in der richtigen Auswahl, Beurteilung und Kombination von Wertpapierfonds.

Niederlassungsseminar
Dieses Seminar richtet sich an niederlassungswillige Ärzte, die kurz- und mittelfristig die Niederlassung, den Eintritt in eine Sozietät, als auch die Übernahme einer Arztpraxis planen. Informiert wird über die Bewertung von möglichen Standorten, über die rechtlichen Voraussetzungen und wirtschaftlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Praxisniederlassung und -führung. Der Teilnehmer wird über die Möglichkeiten der unterschiedlichen Finanzierungsmodelle informiert.

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Ärzte
Das Seminarangebot vertieft die betriebswirtschaftlichen Aspekte für den niedergelassenen Arzt unter Berücksichtigung des veränderten kassenrechtlichen und finanzwirtschaftlichen Umfeldes.

Marketing in der Arztpraxis
In Anbetracht des heutigen Wettbewerbs zwischen Arztpraxen, Krankenhäusern und sonstigen medizinischen Heilberufen gibt es Möglichkeiten, den Patienten als Kunden zu gewinnen und an die Praxis zu binden. Hierzu geben wir Tipps und Anregungen aus der Praxis.

Chirurgischer Nahtkurs
Sie erlernen unter Anleitung erfahrener Kollegen als Studenten bzw. MPJ im Rahmen eines Seminars vor Ort die verschiedenen Nahttechniken. Die Dauer des Seminars beträgt ca. 5-6 Stunden und ist überwiegend auf praktische Fähigkeiten ausgerichtet.

Alle Veranstaltungen

im Überblick

Unsere Seminarreihen informieren Sie über arztspezifische Themen für Ihr Projekt Praxisabgabe/-kooperation.