Förderung von Studenten und Jungassistenten

Die Helmsauer-Stiftung, ein starker Partner - auch für den Start ins Berufsleben

Sie befinden sich gerade im Medizin-Studium oder haben das Studium erfolgreich hinter sich gebracht und sind nun bereit, durchzustarten. Die Stiftung zur Förderung junger Ärztinnen und Ärzte hilft Ihnen gerne dabei. Namhafte Stifter aus der freien Wirtschaft und auch Kollegen aus dem Ärztekreis sorgen für die finanzielle Ausstattung der Stiftung.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Gesundheitswesen und den Ärztenachwuchs zu fördern und aus diesem Grund haben wir die Helmsauer Stiftung zur Förderung junger Ärztinnen und Ärzte ins Leben gerufen. Wir sind als gemeinnützige Stiftung anerkannt und unterstützen den Nachwuchs im Gesundheitswesen in vielen wichtigen Fragen. Bereits ab der ersten Famulatur bieten wir Ihnen attraktive Angebote zur Absicherung Ihrer medizinischen Tätigkeit.

Wir bieten Ihnen den Zugriff auf verschiedenste Formularsammlungen und Datenbanken. Wir veranstalten eine Vielzahl von Seminaren und medizinischen Kursen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung von Medizinstudenten und Assistenzärzten. Darüber hinaus unterstützen wir Medizinstudenten aus einem sozial schwächeren Umfeld durch Zuschüsse. 

 

Wir ebnen Ihnen den Weg in eine erfolgreiche Karriere!

Für Medizinstudenten ab dem 1. Semester sowie Assistenzärzte im ersten Jahr nach Erhalt der Approbation hat die Stiftung in Zusammenarbeit mit der Helmsauer & Kollegen Assekuranzmakler AG und verschiedenen Versicherern diverse sinnvolle Deckungskonzepte erarbeitet.

 

 

Haben Sie

Interesse?

Senden Sie uns Ihre Kontakdaten und Sie erhalten umgehend konkrete Informationen.